Bureau für Selbstorganisierung

Das Bureau für Selbstorganisierung bietet Workshops und Beratung an, um Menschen bei der Umsetzung von sozialem Wandel zu unterstützen: mit Werkzeugen und Methoden für Kampagnen, Mobilisierung, Arbeit in Großgruppen oder nachhaltigen Aktivismus.

Zur Website von Bureau für Selbstorganisierung

Veranstaltungen

How To... Change! Bureau für Selbstorganisierung

27.10.2018 12:00 - 15:00
dérive – Verein für Stadtforschung Bureau für Selbstorganisierung, Rainer Hackauf, Julia Schriffl, Sandra Stern, Alexandra Strickner

Der Workshop des Bureau für Selbstorganisierung gibt Einblicke in hilfreiche Modelle und Methoden, um Veränderungsprozesse und die eigene Rolle darin besser verstehen zu können. Wie können Visionen für lokale Wiener Verhältnisse lauten? Was geht in Wien? Teilnehmer*Innen Zahl begrenzt (max. 20 Personen). Kinderbetreuung vor Ort.

How To... Change! Workshop-Nachmittag

27.10.2018 12:00
dérive – Verein für Stadtforschung Kay Pallaris, Katharina Morawek, ARGE RÄUME, Stephen Kenny, Omas gegen Rechts, Radio dérive, Zuzana Ernst-Moncayo, Warsaw Tenants’ Association, Nicole Alecu de Flers, Bureau für Selbstorganisierung, Akademie der ZUsammenKUNFT der Initiative Haus der Statistik

Gesellschaftlicher Wandel passiert nicht von selbst und die Stadt für alle wird gemacht: Immer mehr Menschen organisieren sich selbst, für eine offene, demokratische Gesellschaft und das Recht auf Stadt. Mit dem Workshop-Nachmittag HOW TO … CHANGE! lädt urbanize! zu Austausch, Vernetzung und Wissensaufbau für eine mündige und widerständige Zivilgesellschaft: Mit 3-stündigen Praxis-Workshops zu konkrekten WERKZEUGEN für Aktivismus und gesellschaftlichem Engagement. Und mit 2-stündigen Learning from … Austausch-Formaten zu STRATEGIEN und TAKTIKEN erfolgreicher internationaler und lokaler Initiativen. Kinderbetreuung vor Ort.

Baugemeinschaftsforum 2018

26.10.2018 13:00-17:00
Initiative Gemeinsam Bauen & Wohnen Bikes and Rails, SchloR - Schöner Leben ohne Rendite, Bureau für Selbstorganisierung, Ernst Gruber

Beim zweiten Baugemeinschaftsforum treffen sich rund 20 Gruppen aus ganz Österreich, deren Projekte in Planung, in Bau oder bereits fertiggestellt sind. Kurze Präsentationen geben Einblick in die vielfä̈ltigen Projekte, danach gibt’s Gelegenheit zum Austausch bei thematischen Workshops zu konkreten Fragen aus dem Baugemeinschaftsalltag. Projekte kennen lernen, mitdiskutieren, Fragen stellen – für Baugemeinschafts-Profis und interessierte Neulinge! Für Kinderbetreuung ist gesorgt.

Sprechstunde - Bureau für Selbstorganisierung

26.10.2018 17:00-19:00
dérive – Verein für Stadtforschung Bureau für Selbstorganisierung, Rainer Hackauf, Julia Schriffl, Sandra Stern, Alexandra Strickner

Du bist in einer selbstorganisierten Gruppe oder Initiative aktiv? Oder einfach nur neugierig? Dann bist du bei uns genau richtig: Wir sind das Bureau für Selbstorganisierung! Unsere Bureau-Öffnungszeiten am urbanize! Festival sind zugleich Sprechstunden. Wir, das sind Rainer Hackauf, Julia Schriffl, Sandra Stern und Alexandra Strickner, erwarten dich dort, um mit dir dein konkretes Anliegen zu klären und/oder dir spezifische Werkzeuge zur Selbstorganisierung vorzustellen.

Vom Ich zum Wir - Arbeiten in Gruppen

26.10.2018 15:30 - 16:50
Initiative Gemeinsam Bauen & Wohnen, dérive – Verein für Stadtforschung Bureau für Selbstorganisierung

Meist gibt es einen konkreten Anlass, warum Menschen etwas verändern wollen. Und oft muss es rasch gehen, denn es bleibt nicht viel Zeit. Rasch kristallisieren sich auch in selbstorganisierten Gruppen die üblichen Muster heraus: Es reden immer dieselben Personen. Entscheidungen werden beim Bier nach dem offiziellen Teil getroffen. Leute bleiben irgendwann weg. In diesem Workshop beschäftigen wir uns daher mit Kommunikation und Entscheidungsfindung in selbstorganisierten Gruppen sowie mit Methoden, die uns dabei helfen, Beteiligung innerhalb von Gruppen zu organisieren.

Sprechstunde - Bureau für Selbstorganisierung

25.10.2018 17:00-19:00
dérive – Verein für Stadtforschung Bureau für Selbstorganisierung, Rainer Hackauf, Julia Schriffl, Sandra Stern, Alexandra Strickner

Du bist in einer selbstorganisierten Gruppe oder Initiative aktiv? Oder einfach nur neugierig? Dann bist du bei uns genau richtig: Wir sind das Bureau für Selbstorganisierung! Unsere Bureau-Öffnungszeiten am urbanize! Festival sind zugleich Sprechstunden. Wir, das sind Rainer Hackauf, Julia Schriffl, Sandra Stern und Alexandra Strickner, erwarten dich dort, um mit dir dein konkretes Anliegen zu klären und/oder dir spezifische Werkzeuge zur Selbstorganisierung vorzustellen.