Jaap Draaisma

Jaap Draaisma ist Mitbegründer von Urban Resort, einer Stiftung aus Amsterdam, die sich zum Ziel gesetzt hat, bezahlbaren Raum für kulturelle und künstlerische Aktivitäten in Amsterdam zur Verfügung zu stellen. Zurzeit verwaltet Urban Resort sechs Gebäude in Amsterdam mit mehr als 400 MieterInnen. Jaap Draaismar ist seit den 1970ern in der Besetzerbewegung in Amsterdam aktiv. In den 90er Jahren arbeitete er für den Bezirk Amsterdam Nord. Er ist Mitbegründer und Aktivist von De Vrije Ruimte, einem Verein, der mit politischer Lobbyarbeit, Lectures, Veröffentlichungen und Aktionen für Freiräume in Amsterdam kämpft.

Zur Website von Jaap Draaisma

Veranstaltungen

Zwischennutzung

9.10.2012 19:00
departure - das Kreativzentrum der Wirtschaftsagentur Wien, dérive – Verein für Stadtforschung Bettina Leidl, Daniel Schnier, Elke Rauth, Jaap Draaisma, Jutta Kleedorfer, Mara Verlič

Ist Zwischennutzung die eierlegende Wollmilchsau auf die Kulturinitiativen, die lokale Wirtschaft und Stadtpolitik gewartet haben oder drohen Gentrification und Instrumentalisierung? Wofür und für wen ist Zwischennutzung sinnvoll? Und: Wie könnte ein Nutzungskonzept für Wien aussehen?