Jutta Kleedorfer

Jutta Kleedorfer ist Zwischennutzungsbeauftragte der Stadt Wien. Sie betreut das strategische Projekt „einfach-mehrfach“, das der Planung und Nutzung von Frei- und Bewegungsräumen gewidmet ist und an der Zwischen- und Mehrfachnutzung von Räumen inbesondere für Kinder und Jugendliche arbeitet.

Zur Website von Jutta Kleedorfer

Veranstaltungen

Zwischennutzung

9.10.2012 19:00
departure - das Kreativzentrum der Wirtschaftsagentur Wien, dérive – Verein für Stadtforschung Bettina Leidl, Daniel Schnier, Elke Rauth, Jaap Draaisma, Jutta Kleedorfer, Mara Verlič

Ist Zwischennutzung die eierlegende Wollmilchsau auf die Kulturinitiativen, die lokale Wirtschaft und Stadtpolitik gewartet haben oder drohen Gentrification und Instrumentalisierung? Wofür und für wen ist Zwischennutzung sinnvoll? Und: Wie könnte ein Nutzungskonzept für Wien aussehen?