PLAFOND+

Das Künstlerkollektiv PLAFOND+ präsentiert und versteht sich als heterogene Gruppe die den Zugang zur bildenden Kunst über die künstlerische Fotografie gefunden hat. Die individuelle Wahl des Mediums beleuchtet den gemeinsamen Diskurs dabei stets aus verschiedenen Perspektiven. Erfahrungen aus den Bereichen Performance, Grafik, Film und Architektur werden gleichwertig eingebunden, vernetzen sich thematisch und bilden die inspirierende Basis dieser diskursiven und versatilen Gemeinschaft.

PLAFOND+ sind: Muhassad Al-Ani, Martina Ambach, Raffaela Bielesch, Gerhard Feilmayr, Beba Fink, Hannah Kaufmann, Viktoria Morgenstern, Dario Punales, Lisa Schwarz, Frédéric Y. Singer, Judith Stehlik, Stefanie Stern, Claudia Cornelia Trink, Julia Várkonyi, Franca Zitta.

Zur Website von PLAFOND+

Veranstaltungen

Use-fill

5.10.2013
,6.10.2013
PLAFOND+ PLAFOND+, TELEINTERNETCAFE

Welche Potenziale birgt unsere individuelle Wahrnehmung der Stadt? Was liegt im Alltäglichen verborgen? Wo und wie kann Bestehendes informell angeeignet, umgenutzt oder verfremdet werden, um seine versteckten Potenziale ins Rampenlicht zu rücken? Die Künstlergruppe PLAFOND+ lädt ein Wochenende lang zum spielerischen Workshop in die Nischen und Zwischenräume des Städtischen.