Alle Inhalt zum Tag "DIY-Urbanismus"

Artikel

Veranstaltungen

Actopolis. Die Kunst zu handeln

6.10.2017 19:00 - 19:00
,7.10.2017 19:00 - 19:00
,8.10.2017 19:00 - 19:00
,9.10.2017 19:00 - 19:00
,10.10.2017 19:00 - 19:00
,11.10.2017 19:00 - 19:00
,12.10.2017 19:00 - 19:00
,13.10.2017 19:00 - 19:00
,14.10.2017 19:00 - 19:00
,15.10.2017 19:00 - 19:00

Die Krise ist für viele europäische Städte mittlerweile ein Dauerzustand. Die mehrjährige Plattform Actopolis etabliert ein transnationales Testfeld für urbane Alternativen. Parallel zum urbanize! Festival sind die Ergebnisse der Plattform in einer Wanderausstellung im Architekturzentrum Wien zu sehen.

Raum_Wagen

9.10.2017 14:00 - 18:00
dérive – Verein für Stadtforschung Hannah Kordes

Rund und knallig rot erheitert der Raum_Wagen den Innenhof des Az W. Von diesem pittoresken Ausgangspunkt aus machen sich die Teilnehmer*innen des RAUM_WAGEN Workshops nach kurzer Kennenlern-Runde auf, um den nur scheinbar öffentlichen Raum des Museumsquartiers auf spontanen Wegen zu erkunden und plaudernd auffällige Orte zu erfassen. Auf dem Weg werden Ideen zur Aneignung und Umdeutung des Raumes gesponnen, die im Anschluss an den Spaziergang in den Grauzonen des öffentlichen Raumes umgesetzt werden. Die rote Raumkapsel dient den Teilnehmenden dabei als Basisstation für die Aktionen. Benötigtes Material wird innerhalb des Workshops gemeinsam organisiert.