Andreas Wirz

Andreas Wirz ist Teilhaber der Archipel GmbH, einem Architektur-, Beratungs- und Planungsunternehmen und Mitbegründer der Bau- und Wohngenossenschaft KraftWerk1 und der IG neues wohnen zürich. Er engagiert sich im Vorstand von Wohnbaugenossenschaften Schweiz Regionalverband Zürich der gemeinnützigen Wohnbauträger. Weiter ist er Vorstandsmitglied der studentischen Wohnbaugenossenschaft WOKO und Mitglied des »International Network for Urban Research and Action, INURA«. Er hat eine langjährige Erfahrung im Bereich Wohnungsbau, alternative Wohnformen, preisgünstiges Bauen sowie Stadt- und Quartierentwicklung, bekleidet Projektentwicklungs-, Bauherrenvertretungs- und Beratermandate für Genossenschaften, private Auftraggeber und die öffentliche Hand, hält regelmässig Referate auch in internationalem Kontext und wirkt als Experte und Jurymitglied in Konkurrenzverfahren mit.

http://www.archipel.ch, http://www.wbg-zh.ch, http://www.woko.ch, http://www.kraftwerk1.ch

Zur Website von Andreas Wirz

Veranstaltungen

A Question of Scale?

15.10.2016 19:00
Az W – Architekturzentrum Wien, dérive – Verein für Stadtforschung Andreas Wirz, Angelika Fitz, Enrico Schönberg, Eva Kail, Lisa Rochlitzer, Michael Simon

In vielen Teilen Europas beschreiten Bewohner und Bewohnerinnen von Städten selbstorganisiert neue Wege, um Alternativen für eine zukunftsweisende Entwicklung ihrer Nachbarschaften in der Praxis zu erproben. Wie aber können die facettenreichen Erfahrungen der Einzelprojekte in den größeren Maßstab der Stadtplanung einfließen? Lassen sich kommunal und commons zusammendenken?