Jan Kuhnert

Jan Kuhnert (* 5. Dezember 1951 in Berlin) ist ein Politiker und wohnungswirtschaftlicher Unternehmensberater, ehemaliges Mitglied der Partei die Grünen und ehemaliger Abgeordneter des Hessischen Landtags. Kuhnert war Mitinitiator des Berliner Mietenvolksentscheids und ist Vorstandsvorsitzender des Bundesvereins zur Förderung des Genossenschaftsgedankens sowie Vorstandsmitglied der Wohnraumversorgung Berlin – Anstalt öffentlichen Rechts, welche die sechs Berliner Landeswohnungsunternehmen kontrolliert, evaluiert und politische Leitlinien zu diesen verfasst. Kuhnert setzt sich für die Wiedereinführung der Wohnungsgemeinnützigkeit in Deutschland ein.

Veranstaltungen

Der Boden gehört uns allen

12.10.2018 15:30 - 19:30
ExRotaprint Daniela Brahm, Daniel Buchholz, Frauke Burgdorff, Martin Dettlaff, Katalin Gennburg, Brigitta Gerber, Sven Heinemann, Andrej Holm, Sandy Kaltenborn, Jan Kuhnert, Katrin Lompscher, Birgit Möhring, Michail Nelken, Ricarda Pätzold, Stephan Reiß-Schmidt, Enrico Schönberg, Katrin Schmidtberger, Daniel Wesener, Steffen Zillich, Guido Spars, Jochen Lang, Christian Stupka, Matthias Kollatz

Der Umgang mit Grund und Boden muss politisch neu geregelt werden. Die massiv steigenden Bodenpreise führen in den Städten zu extremen Mietpreissteigerungen, Spekulation und damit zu zunehmender sozialer Segregation. In der Veranstaltung debattieren geladene Gäste aus Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft gemeinsam mit dem Publikum die Einrichtung eines Berliner Bodenfonds.