Alle Inhalt zum Tag "Bottom-up"

Artikel

Radio

Veranstaltungen

AUTO*MAT

9.10.2013 22:00 - 23:30
dérive – Verein für Stadtforschung Martin Mareček

Auto*Mat ist ein filmisches Essay über unsere autobesessene Gesellschaft. Auf sehr persönliche Weise erzählt der Film sowohl die Geschichte des Filmemachers und seines Versuchs, die Stadt lebenswerter zu machen, als auch jene der Entstehung von Auto*Mat, einer Initiative, die sich ebenso spielerisch wie ernsthaft für die Interessen der RadfahrerInnen und FußgängerInnen auf den Straßen Prags einsetzt. Mittels verschiedener stilistischer Elemente wie Animation, Musik und Handkamera entstand so eine ebenso inspirierende wie geistreiche Dokumentation über die Tücken im Kampf gegen das Auto.

Von Wegen. Überlegungen zur freien Stadt der Zukunft

3.10.2015 17:00 - 18:00
dérive – Verein für Stadtforschung Niels Boeing

Niels Boeing, Journalist, Autor und Aktivist im Recht-auf-Stadt-Netzwerk, legt mit Von Wegen. Überlegungen zur freien Stadt der Zukunft eine Bestandsaufnahme zum urbanen Kapitalismus vor. Der Essay zeigt auf: Es gibt eine Alternative zum urbanen Kapitalismus, die mit Mietenwahnsinn, prekären Dienstleistungen und Gated Communities brechen kann. Experimente dazu laufen allerorten. Der Weg zu dieser Utopie erfordert List und Entschlossenheit. Aber das Ziel lohnt: die freie Stadt der Zukunft, der Ort, an dem die Menschen gemeinsam ihre Angelegenheiten selbst in die Hand nehmen.
Das Buch gibt es derzeit - so lange der Vorrat reicht - als Abogeschenk für alle die dérive - Zeitschrift für Stadtforschung für 2 Jahre abonnieren. Bestellungen an: order@derive.at.