Carina Sacher

Carina Sacher studierte Architektur an der TU Wien und ENSA Versailles. Sie erforscht urbane Resträume und thematisiert dabei den Zugang zu Wohnraum und Arbeit von Menschen in prekären Lebensumständen.

Artikel