Matthias Coers

M.A. in Soziologie, Philosophie und Literatur- wissenschaft. Hat in verschiedenen Bereichen gearbeitet, u.a. als Photograph. Produziert seit 2008 Videos für gemeinnützige Organi- sationen und macht Filme. Geboren 1969 bei Osnabrück, lebt in Berlin. Ist selbst bedroht von massiven Mieterhö- hungen und aktiv in der Mieterbewegung.
Filmographie:
Glotz den ApoCarlypso - 2012
Wer lange still hält, muss kein Schaf sein - 2010

Zur Website von Matthias Coers