Ralf Jacobs machte an der Filmakademie Wien die Ausbildung zum Kameramann, lebt und arbeitet in Wien.
Johannes Jäger forscht an der Abteilung für Stadt- und Regionalentwicklung, WU Wien im Bereich Local governance, Bodenrente und Stadtpolitik.
Studium der Kultur- und Sozialanthropologie; beschäftigt sich mit Themen der Stadt- und Armutsforschung mit einem Schwerpunkt auf Lateinamerika.

Bohdan Jałowiecki is professor at the Centre for European Regional and Local Studies at the University of Warsaw and former director of UNESCO Chair in Sustainable Development (1998—2016).

Rolf Jordan ist Mitarbeiter im Asienhaus in Essen und Mitherausgeber des Buches „Krisenregion Südostasien. Alte Konflikte und neue Kriege“ (Horlemann Verlag, Bad Honnef 2006).