Aslihan Unaldi ist als Autorin/Regisseurin/ Produzentin in New York und Istanbul tätig. Sie absovierte ihren Bachelor in Internationalen Beziehungen und Fotografie an der Yale University und ihren Master im Bereich Film an der New York University’s Tisch School of Arts. Ihr preisgekrönter Kurzfilm RAZAN feierte beim Rotterdam Film Festival Premiere und wurde seit dem bei zahlreichen Filmfestivals auf der ganzen Welt gezeigt. OVERDRIVE, Aslihan‘s erster Dokumentationsfilm, wurde erstmals auf
Die Angewandte versteht sich als eine Stätte der freien künstlerischen und wissenschaftlichen Artikulation, als Ort des offenen Disputs und als Entwicklungslabor künstlerischer Visionen, die in der Gesellschaft der Zukunft ihre Wirkung entfalten.

Urbanizers sind Moderatoren und Prozessgestalter. “Stadthelden”, so könnte man Urbanizers übersetzen. Aber eigentlich glauben sie nicht, dass es zum Stadtmachen Helden braucht. Sondern engagierte Leute, die an den 50 Jahre alten Satz von Jane Jacobs glauben: “Cities have the capability of providing something for everybody, only because, and only when, they are created by everybody.”

John Urry is Distinguished Professor of Sociology and co-founder and Director of the Centre for Mobilities Research at Lancaster University.