INURA – The International Network for Urban Research and Action ist ein Netzwerk aus AktivistInnen und ForscherInnen, die sich schwerpunktmäßig urbanen Themen widmen (u.a. Verkehrsinfrastruktur, Sozialer Wohnbau, öffentlicher Raum). INURA ist eine Nicht-Regierungsorganisation mit dezentraler Struktur.
Detlev Ipsen ist Professor für Stadt- und Regionalsoziologie an der Universität Gesamthochschule Kassel und Leiter der Arbeitsgruppe Empirische Planungsforschung im Fachbereich Stadtplanung / Landschaftsplanung.

IRWIN ist eine slowenische Künstlergruppe aus Ljubljana.