Elke Rauth

Elke Rauth ist Mitglied des Vorstands von dérive - Verein für Stadtforschung, sowie Redakteurin des monatlichen Radioformats dérive - Radio für Stadtforschung. Sie ist Gründerin, Leiterin und Co-Kuratorin von urbanize! Int. Festival für urbane Erkundungen, das sich seit 2010 jährlich für 10 Tage der forcierten Auseinandersetzung mit und Vermittlung von urbanen Themenstellungen widmet. Freie Kulturarbeit seit 1991, freie Publizistin seit 2000. Editorial Board Mitglied von Eurozine - Netzwerk Europäischer Kulturzeitschriften seit 2013. Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Theater-, Film- und Medienwissenschaften, Politikwissenschaft. Postgraduate Kulturmanagement.

Artikel

Bücher

Radio

Foto
Erstaustrahlung
7. Februar 2017